Unsere Schulpflegschaft

Die Schulpflegschaft besteht aus den Vertreterinnen und Vertretern der einzelnen Klassenpflegschaften (1. – 4. Klasse). Die Aufgabe der Schulpflegschaft besteht darin, die Interessen der Eltern (und ihrer Kinder) an der Friedenschule zu vertreten. Es finden regelmäßige Treffen statt, um wichtige Informatione auszutauschen.

Aus der Schulpflegschaft werden außerdem Vertreterinnen und Vertreter für die Schulkonferenz gewählt. Die Schulkonferenz ist das oberste Mitwirkungsgremium der Schule, in dem alle an der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule Beteiligten zusammenwirken.

In der Schulkonferenz sind zur Zeit folgende Eltern aktiv:

Frau Dworczak ( Schulpflegschaftsvorsitzende)

Frau Hahn (Vertreterin)

Frau Fehring (Vertreterin)